Suedtirol.info - Wanderurlaub in Südtirol



Natur- & Wanderhotel Rainer

Familie Rainer, Jaufental 2B, 39040 Ratschings - Südtirol
Tel. 0039 0472 765 355 - Fax 0039 0472 767 641 - - www.hotel-rainer.it

Hochplateau Platschjoch

02.02.2010 - von Hotel Rainer
Wandern und die Seele baumeln lassen auf dem wunderschönen Platschjoch! Vom Jaufental St.Anton ausgehend führt ein am Anfang steiler Waldweg an der Gringer Wiese vorbei zum Platschjoch, wo er dann nur noch leicht aufwärts am Gostjöchl vorbei bis zum Sterzinger Jaufenhaus läuft. Sehr schöne Aussichten in die Nachbartäler Ratschings und Ridnaun. Vom Jaufenhaus kann man Richtung Schluppes wieder ins Tal herabsteigen, oder man wandert an der Kalcheralm, Rinneralm, Wasserfalleralm bis hin zur Klammalm im Skigebiet Ratschings.
2010.02.02 - Hochplateau Platschjoch   - 001
   
 
Karte vergrößern
 
Ausgangspunkt:Jaufental St. Anton Zielpunkt:Sterzinger Jaufenhaus Gehzeit (hin und retour):3.1 h Länge (Start-Ziel) (km):7.5 km Höhendifferenz in Meter:822 m Schwierigkeitsstufe:Mittel
 

Routenbeschreibung: Über das Hochplateau Platschjoch

Wandern und die Seele baumeln lassen auf dem wunderschönen Platschjoch!

Vom Jaufental St.Anton ausgehend führt ein am Anfang steiler Waldweg an der Gringer Wiese vorbei zum Platschjoch, wo er dann nur noch leicht aufwärts am Gostjöchl vorbei bis zum Sterzinger Jaufenhaus läuft. Sehr schöne Aussichten in die Nachbartäler Ratschings und Ridnaun.

Vom Jaufenhaus kann man Richtung Schluppes wieder ins Tal herabsteigen, oder man wandert an der Kalcheralm, Rinneralm, Wasserfalleralm bis hin zur Klammalm im Skigebiet Ratschings.

Wegnummern: 17B, 17A

Alle Touren dieser Route


Suche nach Stichwörtern...

Georeferenzierte-Suche starten

Routen




© 2017 Vitalpina Hotels Südtirol Impressum produced by Zeppelin Group - Online Marketing � Italien - S�dtirol